Regler

Læs reglerne for fyelmose herunder

  • Fisketegn skal købes inden fiskeri påbegyndes (Start tiden på tegnet, må justeres med max + 15 min.).
  • Eneste tilladte levende agn, er alm. regnorm.
  • Forfodring er IKKE tilladt.
  • Kun tilladt at benytte 1 stk krog på linen/agnet.
  • Det er ikke tilladt at ryg-fiske og net-fiske i søerne, dette vil udløse et gebyr, udelukkelse fra søen og evt. politianmeldelse i værste fald.
  • Det er forbudt at opholde sig ved søen, udenfor åbningstider.
  • Det er ikke tilladt at rense fisk ved/i søen.
  • Alle andre fiske arter end ørreder, SKAL genudsættes!
  • De opstillede affaldsstativer skal benyttes (respekter naturen).
  • Det er ikke tilladt at tænde bål på området, ej heller benytte engangsgrill.
  • Vadefiskeri er kun tilladt i de afmærkede områder, samt på eget ansvar.
  • Børnesøen, det er tilladt at hjælpe dit barn, men ikke at forældre holder stangen og fisker, samt kun for børn under 13 år. I børnesøen er der begrænsning på 3 fisk, derefter skal resten af fiskeriet foregå i de store søer.
  • C&R fiskeri er tilladt, hvis det er forsvarligt at genudsætte fisken uden skader, samt hvis krogningen er i munden.
  • Daglig kontrol af fiskekort, – du skal altid have dit fiskekort på dig og fremvise dette under kontrol.

I tilfælde af mistanke om snyd eller nødsituationer benyt da dette nummer: 71718088

Fangstbegrænsning:
Fisketid / Antal fisk
1 – 4 timer / 5 fisk
6 – 10 timer / 12 fisk
*Hjemtager man flere fisk end det tilladte, vil man blive bortvist.

 

Regeln

  • Wenn Sie einen Angelschein gekauft haben, beachten Sie bitte, dass die Anfangszeit höchsten plus 15 Minuten nach dem Kauf gesetzt werden darf.
  • Wir bitten Sie, die folgenden Regeln gründlich zu lesen bevor Sie mit dem Angeln beginnen.
  • Als Lebendköder sind ausschliesslich normale Regenwürmer zugelassen.

  • Eine Vorfütterung ist verboten!
  • Pro Angelschnur darf nur 1 Angelhaken verwendet werden.
  • Rückfischen und das Fischen mit Keschern / Netzen ist nicht erlaubt und wird mit einer Gebühr, einem Verweis und der Aufhebung der Angelerlaubnis an den Seen, sowie im äussersten Fall mit einer polizeilichen Anzeige geahndet.
  • Es ist verboten, sich ausserhalb der Öffnungszeiten an den Angelseen aufzuhalten.
  • Es ist nicht gestattet, die gefangenen Fische direkt an den Seen zu reinigen.
  • Ausser Forellen müssen a l l e anderen Fischarten wieder freigesetzt werden.
  • Der Umwelt zuliebe verwenden Sie bitte ausschliesslich die aufgestellten Abfallbehälter – DANKE !
  • Das Watenfischen ist lediglich in den ausgewiesenen Bereichen und auf eigene Gefahr gestattet.
  • Kindersee – Als Kinder gelten Personen unter 13 Jahren.
  • Sie dürfen Ihrem Kind gerne etwas helfen, jedoch nicht derart, dass Sie an Stelle des Kindes die Angel halten oder an seiner Statt angeln.
  • Das Angeln im Kindersee hat ein Limit von 3 gefangenen Fischen, darüberhinaus muss das Angeln weiterer Fänge im grossen ”Erwachsenensee” fortgesetzt werden.
  • Fangen und Freilassen ( Catch and Release ) der Fische ist prinzipiell erlaubt – doch sollte unbedingt beachtet werden, dass die wieder freigesetzten Fische unverletzt und frei von Angelhaken sind.
  • Sie sollten Ihren Angelschein immer bei sich tragen, da Sie diesen bei den täglichen Kontrollen vorweisen müssen.
  • Es ist auf dem gesamten Gelände verboten ein offenes Feuer anzuzünden oder einen Grill zu verwenden ! 

Bitte wenden Sie sich bei Notfällen und einem Verdacht auf Nichteinhaltung der Regeln an folgendes Wachttelefon : + 45 71 71 80 88 .

Es gelten folgende Beschränkungen 
Angelzeit                       Fang
1 – 4 Stunden               5 Fische
6 – 10 Stunden            12 Fische
*Sollten Sie diesen Beschränkungen nicht folgen, werden Sie vom Gelände verwiesen. 

Skal du stå for et event?

Lad os hjælpe dig med at lave en fantastisk dag hos Fyelmose Put & Take.